top of page

✦ Wie du deinen eigenen Stil findest. ✦

Aktualisiert: 2. Dez. 2022

CREA FLOW INSPIRATION✦ NEWSLETTER


Immer wieder begegnet mit die Aussage, dass ein wahrer Künstler keine Vorlagen verwendet und aus seiner reinen Fantasie schöpft.
Andere wiederum sind der Meinung, dass das Verwenden von Vorlagen eben gerade dies ist, was ein lebendiges Motiv entstehen lässt.
Was meinst du dazu?

Sowohl als auch

Ich persönlich bin der Meinung, beides stimmt. Wie so oft ist es keine Frage des Entweder-Oder’s, sondern des Sowohl-als-auch’s.

  • Wie ich dieses Prinzip umsetzte, erfährst du im Video Blog, dein Stil deine Vorlagen

  • Wenn du es selbst anwenden lernen möchtest, schau dir das an.

Eine Vorlage bietet viele Vorteile

Aber es gibt da eben einen Haken: Wählst du ungünstige Vorlagen oder wählst einen unvorteilhaften Umgang mit ihnen, dann kann das mit dem eigenen Stil schwierig werden. Es ist ein Phänomen, und zwar nicht nur unserer Zeit, dass die Bilder, die man, besonders in den Sozialen Medien sieht, zu einem grossen Teil sehr ähnlich anmuten. Dies ist nicht bloss ein Phänomen unserer Zeit. Dennoch scheint die globale Vernetzung und das rasante Tempo in dem Bilder „konsumiert“ werden seinen Teil dazu beizutragen, dass sich ebendieses Phänomen des Einheitsbreis sich offensichtlich hochpontenziert.


Deinen eigenen Weg finden

In meinem neuen Video-Blog teile ich mit dir meine Methode der eigenen Vorlagen. Eigentlich habe dies seit langer Zeit eh, über meine Skizzenbuch-Praxis, gemacht. Dies, indem ich die Seiten meiner Bücher als Vorlage für Gemälde und Illustrationen verwendet habe.

Dann habe ich diese Erkenntnis in meine Flow-to-Bloom-Methode einfliessen lassen. Beim Erstellen des Onlinekurses und dem Schreiben für das Flowtime-Workbook, habe ich so manches Aha-Erlebnis erfahren können.


Simona’s ART VLOG ✿ Eigenen Vorlagen > Eigener Stil!



Hier in diesem Vlog habe ich eigens ein paar Vorlageseiten gezeichnet, damit du mit mir mit zeichnen kannst. (Falls du willst). Und so lernst du diese geniale Methode gleich anwenden.
Diese Vorlagen nutze ich dann gleich gezielt für ein paar Bilder in meinem Stil. Hier gilt es das du UNBEDINGT, dein eigenes Ding machst.

Das Prinzip ist: Sowohl Vorlagen zu verwenden, als auch sich aus sich selbst heraus zu inspirieren!


Also:



Bis gleich im Video!


Alles Liebe

Simona



LINKS:


KURSE & DOWNLOADS & PODCAST:


FOLGE MIR AUF INSTA: insta@flow-to-bloom.com


MEIN YOUTUBEKANAL: Flow to Bloom


UNTERSTÜTZE MICH UND ANDERE KÜNSTLER*INNEN:


FLOWTIME ONLINEKURS: Wir werden unser Kreativbuch gemeinsam mit vielen, schönen Ideen füllen, viel Freude am Machen erleben und dabei die eigenen kreativen Grenzen sprengen.

Bist du dabei? Jetzt informieren und gleich Platz sichern: www.flow-to-bloom.com


10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page