Wie du deine kreativen Fähigkeiten förderst

LET'S FLOW

Etabliere deine Flowtime und trainiere mit diesen Flowboost-Übungen deine kreativen Fähigkeiten!

Schaffe dir die perfekte Umgebung, um deine kreative Flowtime-Routine zu stärken. Somit lernst du dich mit immer mehr Leichtigkeit mit dir und deinen kreativen Fähigkeiten zu verbinden, so mit deinem kreativen Flow mit zu schwimmen und dadurch mit viel Schwung grossartige Werke entstehen zu lassen.

Mit deiner FLOWTIME stärkst du:

  • dein Vorstellungsvermögen / deine kreative Imagination

  • dein divergentes Denken / deine Ideenvielfalt

  • deine Offenheit für verschiedene Tools und Techniken

  • deine inspirierte Wahrnehmung / deine Kreativbrille aufzusetzen

  • deinen Zugang zu intuitiven Arbeiten / deiner authentischen Fähigkeiten


Du möchtest mehr Kreativität in dein Leben ziehen?

Dann tu mehr von den Dingen, die dich in den Flow bringen. Der kreative Flow ist der Zustand, der unsere innere

Vorstellungskraft unsere Wahrnehmung, die rational-reflektierende Ebene durch unser Tun in Einklang bringt.

Unglaublich unterstützend sind Routinen. Am schnellsten erreichst du dies, indem du dir eine regelmässige Flowtime einrichtest. Durch die Wiederholung festigt das, was du mehr in dein Leben ziehen möchtest. Mehr Kreativität und all die Fähigkeiten und den gedanklichen positiven Shift, den sie mit sich bringen kann. Dein authentischsein fördert deine Kreativität und dein kreativsein powert deine Authentizität.

Deiner eigenen Kreativität mehr Wertschätzung zu geben, bedeutet auch ihr mehr

Raum und Zeit einzuräumen. Zeit deine authentische Kreativität zu fördern und zu leben und Raum dich auszudrücken. Nicht nur Raum in deiner Lebenswelt, sondern ebenfalls Raum im Sinne von mentalen Raum, um frei zu denken und dich auszuprobieren.

Schaffe dir deinen Raum für dich. Verabrede regelmässig ein Rende-vous mit dir selbst. In dieser Zeit organisiere es so, dass du nicht gestört wirst und in Ruhe arbeiten und dich kreativ mit deinen Themen auseinandersetzen kannst.

Fühle dich inspiriert für dich deine eigene Flowtime nach deinen eigenen Bedürfnissen und Erfahrungen zusammenzustellen.

Meine Flowstunde beinhaltet die 4 Phasen des Kreativprozesses und allen 4 Ebenen der Wahrnehmung.

Sie fördert auf der Ebene des Kreativfühlens meine Imaginationsfähigkeit

  • auf der Ebene des Kreativempfindens meine Selbstinsiration

  • auf der Ebene des Krativdenkens meine Vision

  • auf der Ebene des Kreativhandelns vereint es alle Ebenen im Machen.


INFOS:

  • In der Flow Toolbox findest du die Übungsblätter dazu.

  • Mehr über die Flowtime erfährst du im Podcast Flow to Bloom

  • Um deine Werke zu teilen und dich darüber auszutauschen werde Teil des.Flowateliers

www.flow-to-bloom.com



5 Ansichten
 
  • Facebook
  • Instagram